P-F-W
(peak fascia workout)

1







Warum Faszientraining?

Ziele und Wirkungen:

- Erhöhung der Elastizität und Beweglichkeit
- Optimierung der Strukturintegrität (Bindegewebsnetzwerk)
- Lösen von Verklebungen im Gewebe
- Verbesserung der Wahrnehmung
- Schmerzreduktion und Verletzungsprophylaxe
- Optimierung des Bindegewebsstoffwechsels


Grundprinzipien und Trainingsformen


DYNAMIC STRETCH (Dehnen)
Dynamische und statische Dehnübungen

MYOFASCIAL RELEASE (Beleben)
Bindegewebsmassage

SENSORY REFINEMENT (Spüren)
Propriozeptives Training

REBOUND ELASTICITY (Federn)
Sprung- und Reaktivkrafttraining (sanft)




Übungskatalog Faszientraining


Myofascial Release (Beleben) Bindegewebsmassage

Oberschenkel innen

2


Oberschenkel vorne

3


Gesäß

4


Schienbein

5


Wade

6


Oberschenkel außen

7


Oberschenkel hinten

8


Füße

9


Füße

10


Arme vorne

11


Latissimus

12


Mobilisation BWS im Brustbereich

13


BWS

14


BWS vorne

15


BWS seitlich

16

LWS

17


Rebound Elasticity (Federn) Sprung- und Reaktivkrafttraining (sanft)


Pendesprünge seitlich

18


Rotationssprung

20


Stützsprünge (Wand oder Boden – kurze Kontaktzeit)

21a21b


Sensory Refinemant (Spüren) Propriozeptives Training


Hüft-8er-Kreisen

19




Dynamic Stretch (Dehnen) Dynamische und statische Dehnübungen

Myofascial Back Line

22


Myofascial Back Line

23


Adductor Line

24


Myofascial Lateral Line

25


Myofascial Lateral Line

26


Myofascial Spiral Line

27


Myofascial Front Line

28


Faszien-Stretch Beine/Rumpf

29


Kräftigung Rücken mit Faszien-Stretch Spirallinie

30